Information:

Produkttest-Blogs.de

Information: Diese Seite enthält Werbung und Affiliate Links

Alles läuft nach meinem Motto:
"Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich."

Sonntag, 26. Februar 2017

Markenjury-Aktion mit Melitta - 2

Mittesterin Bettina testet die Melitta Bella Crema SdJ2017


Hallo Freshies,
 Bettina wohnt in Köln und testet des öfteren Produkte mit mir.
Auf sie ist immer Verlass und ihr Fazit und ihre Texte sind ausdruckstark und aussagekräftig.
Bettina hat ihren Melitta Kaffee frisch gemahlen und durch eine Filtermaschine aufgebrüht.
Hier ist Bettina's Testbericht zu Melitta Kaffee Bella Crema Selection des Jahres 2017: 


Ich danke dass ich Melitta Bella Crema testen durfte. Ich habe Selection des Jahres 2017 ausprobiert. Bei der Verpackung muss ich sagen, ich fände es toll wenn man die 200 Gramm Verpackungen auch im Handel kaufen kann. Denn so kann man auch mal die anderen Sorten ausprobieren, die Melitta Bella Crema hat. So findet wirklich jeder seinen Lieblingskaffee. Für jeden Geschmack was dabei.  Hier hat sich Melitta wieder mal
selbst übertroffen, ich finde dieser Kaffee schmeckt wirklich aussergewöhnlich gut. Ich mag keinen milden Kaffee aber auch keinen sehr kräftigen wie z.B. Espresso. Daher ist dieser Kaffee mit der Stärke 3 optimal um morgens wach zu werden. Sobald der Kaffee frisch aufgebrüht ist, duftet es herrlich in der Wohnung. Diesen Duft möchte ich morgens nicht mehr missen. Er ist mein Muntermachen-Kaffee, auf den ich mich freue. Denn ich brauche morgens unbedingt Kaffee damit ich in Fahrt komme :-)

Vom Geschmack her muss ich sagen, dass ich die fruchtige Note leider nicht herausschmecke. Dafür müsste ich mehrere Kaffees nebeneinander testen um den eventuell herauszuschmecken, was aber nicht heisst, dass der Kaffee nicht schmeckt. Ein sehr aromatischer Kaffee. Mit etwas fettarmer Milch ist der Kaffee für mich genussreich. Davon eine große Tasse am Morgen und der Tag fängt an ohne Sorgen :-)

Desweiteren haben auch meine Gäste Melitta ausprobiert und auch sie sind zum größten Teil von der Selection des Jahres überzeugt. Einige haben sogar die fruchtige Note herausgeschmeckt und somit hat der Kaffee dann auch einen Wiedererkennungswert.



Generell zur Marke Melitta finde ich dass Melitta früher ein "langweiliger Kaffee war" und inzwischen in der Liga der großen Kaffeemarken locker mithalten kann. Melitta hat einen großen Sprung nach oben gemacht. Mehr auf Qualität gesetzt. Eine hochwertige Marke geworden. Eine Marke die jeder kennt und jeder kennen sollte. Denn Melitta hat für jeden Geschmack einen Kaffee.
Nach anstrengender Arbeit, wenn man nach Hause kommt und einfach nur herunterkommen und chillen möchte, der sollte die Selection des Jahres trinken. Der Duft beim Mahlen des Kaffees macht schon Lust auf mehr...und dann einfach Kaffee her, Füsse hoch und geniessen.
Was ich leider etwas vermisse ist die Nachhaltigkeit. Es wäre schön wenn der Kaffee Fairtraide wäre, so dass auch die Kaffeebauern und Mitarbeiter, die den Kaffee per Hand pflücken, lange was davon haben.
Preis und Leistung ist bei Melitta wirklich gegeben. Es lohnt sich diesen Kaffee zu probieren. Ich kann ihn wirklich allen weiterempfehlen, die gerne Kaffee trinken.
 Herzliche Grüsse aus Köln. Kölle Alaaf :-) :-)

Samstag, 25. Februar 2017

Marmetube – Fruchtaufstrich aus der Tube

Hallo liebe Freshies,
 ihr seid neugierig auf neue Produkte? 
Da habe ich doch mal etwas für euch.



Eine neue kleine Manufaktur aus Hamburg hat mich kürzlich angeschrieben, ob ich ihr Produkt, den Fruchtaufstrich namens MARMETUBE testen möchte.
Wie ihr wisst teste ich leidenschaftlich gerne und bin auch immer neugierig auf außergewöhnliche Produkte. Nun ich finde der Fruchtaufstrich in der Tube, in der Sorte Erdbeere Basilikum, ist etwas ganz besonderes und war es absolut wert mal von mir getestet zu werden.
Ich möchte euch aber vorab erstmal etwas über die Idee, die Manufaktur und die Entstehung des Produktes erzählen:

Marmetube - die Manufaktur sagt über sich:
Marmetube – Fruchtaufstrich aus der Tube


Wir lieben Fruchtaufstrich! Und seit wir auf die Idee gekommen sind, ihn in Tuben abzupacken, sagen wir aus voller Überzeugung: Wir lieben Fruchtaufstrich aus der Tube! Und wenn man schon mal einen Brotaufstrich in neuartiger Verpackung auf den Markt bringt – weshalb nicht gleich eine neue Geschmacksrichtung? Nach ein paar Probierrunden war die Kombination Erdbeere Basilikum geboren, doch der Weg bis zur perfekten Mixtur war länger als gedacht. Bis das geschafft war, erforderte es viele Wochenenden des Einkochens und der manuellen Abfüllung in Tuben...(mehr).



Eine Marmetube kostet
Erdbeere & Basilikum
3,29 € *
100 g = 1,50 €
und das Set:
Erdbeere & Basilikum 3er + Schlüssel
8,99 € *
100 g = 1,36 € 
die könnt ihr euch im Shop bestellen.

Marmelade?
Einzelhändler,  die MARMETUBE in Ihrem Sortiment aufnehmen wollen, 
informieren sich bitte HIER.

Fazit: 
Gerne dürft ihr euch auch mein Video Feedback zum Marmetube Fruchtaufstrich anschauen.
Viel Spaß!

Die Tube hat schon mal eine sehr bunte, mich absolut ansprechende Verpackung. Die pralle Erdbeere im Vordergrund der Verpackung verrät mir sofort den Inhalt.


Die abgebildeten  Basilikumblätter sind sehr klein gehalten, weil dieser Fruchtaufstrich nur Nuancen davon enthält. Gerade soviel, um dem Ganzem den richtigen Pep zu verleihen.
Die Konsistenz ist genau wie ich sie von einem guten Fruchtaufstrich erwarte, nicht zu flüssig und nicht zu geleeartig. 
Der Duft ist erdbeerig, aber anders als erwartet.
Frischer und nicht so süßlich. Den reinen Basilikumduft schnuppert man allerdings nicht heraus, jedenfalls nicht meine Nase. Muss sie auch nicht, denn meine Sinne sind bei Marmetube Erdbeere/Basilikum alle positiv gestimmt. 
Geschmacklich genauso wie geruchlich und visuell. 
Die erdbeerige Masse lässt sich hervorragend aus der Tube drücken. 






Verpasst doch mal dem Frühstück eure persönliche Note. Malt ein Herz oder eine nette Botschaft aus Frucht. 
So wie ich letztend beim Frühstück, mit einem leckeren Duft-Herz. 

Mein Sohn drückt sich seine "Erdbeerportion" auf auf seine Kaffee-Kekse...das findet er geschmacklich exorbitant grandios. Meinem Mann gefällt der "andersartige" Geschmack von Marmetubes Fruchtaufstrich ebenfalls sehr gut. Er mag sonst noch nicht mal selbstgemachte Erdbeermarmelade, er bevorzugt seit Jahren die von Schwartau. 
Na, wenn das kein Lob ist...was dann!


Der wirklich leckere Fruchtaufstrich Erdbeere Basilikum von MARMETUBE wurde mir kostenlos zum Testen überlassen. Vielen Dank dafür!
MARMETUBE-GEWINNSPIEL 
ab 01.03. 2017 um 00.00 Uhr

Markenjury-Aktion mit Melitta - 1

Hallo ihr Lieben,

ich bin eine von 3000 MarkenjuryTestern, die die 

Melitta BellaCrema Selection des Jahres 2017 testen darf.



Mein Testpaket bestand aus.







Zum Produkt: 

Melitta® BellaCrema® Selection des Jahres 2017

Ausgewogenes Aroma mit Nuancen von Granatapfel

 

 

Verschiedene Sorten und Anbaugebiete bestimmen den Geschmack von Kaffee – ganz wie beim Wein. Ein besonderes Geschmackserlebnis bieten die Mayuma Bohnen aus Papua-Neuguinea: In den abgeschiedenen Höhenlagen werden die Kaffeepflanzen von Kleinbauern angebaut und von Hand geerntet. Doch erst die sorgfältige Röstung betont das abgerundete Aroma dieser ganz besonderen Kaffeekomposition und bringt fein-fruchtige Nuancen hervor, die an Granatapfel erinnern.



Eine limitierte Sorte ganzer Bohnen: Die Melitta BellaCrema Selection des Jahres 2017.

Melitta entwickelt jedes Jahr eine neue, limitierte BellaCrema Sorte mit spezieller Note. Die Selection des Jahres 2017 ist geprägt von den Mayuma-Bohnen, die für fruchtige, granatapfelähnliche Nuancen sorgen. Der besondere Geschmack entsteht aus einem Zusammenspiel dieser Bohnen und der speziell auf sie abgestimmten Röstung. Außerdem hat Melitta drei weitere Sorten im BellaCrema Angebot. Welche das sind, seht ihr in meiner Bilderstrecke:


BellaCrema® Espresso

Melittas kräftige Variante

 



Sorgfältig ausgewählte Arabica-Bohnen sind die Basis des vielschichtigen Aromas unserer Melitta BellaCrema® Sorten. Die espressotypische Röstung sorgt für einen kräftigen Körper mit intensiv-würzigem Geschmack. Ob als Espresso oder als kräftiger Kaffee - genieße das reiche Aroma, das von einer feinen, karamellfarbenen Crema vollendet wird. 
 

BellaCrema® LaCrema

Melittas goldene Mitte

 

 

Sorgfältig ausgewählte Arabica-Bohnen sind die Basis des vielschichtigen Aromas der Melitta BellaCrema® Sorten.
Die mittlere Röstung verleiht der Sorte LaCrema ihren
vollmundigen Geschmack und den ausgewogenen Körper.
Schon die zarte, goldbraune Crema gibt einen ersten
Vorgeschmack auf das unverfälschte Kaffee-Aroma und
ist ein echter Genuss. 
 
BellaCrema® Speciale

Melittas mildeste Sorte

 

 

Sorgfältig ausgewählte Arabica-Bohnen sind die Basis des vielschichtigen Aromas der Melitta BellaCrema® Sorten. Für die Sorte Speciale entlockte Melitta den Bohnen mit ihrer sanften Röstung das milde Aroma und den leichten Charakter, der von einer zarten, hellgoldenen Crema gekrönt wird. Durch den geringen Säureanteil ist Speciale auch die ideale Grundlage für verführerische Kaffee-Milch-Spezialitäten. 

+++++++++++++++++++++++++++++

Erstes Fazit:

Alle Melitta Kaffeesorten duften generell sehr gut und machen Lust auf eine Tasse Kaffee. Der Espresso und der la Crema schmeckte meinen Freundinnen pur und schwarz definitiv besser, als die Selection des Jahres 2017. 
Hier konnte keiner das fruchtige Aroma der Granatäpfel herausschnuppern. Das soll nicht heißen, dass die neue Kaffeesorte nicht schmeckt, denn das tut sie, definitiv.



Sie wurde aber auf ihr Produktversprechen hin, von den Mädels getestet und da lag die Selection des Jahres auf dem letzten Platz. 
Ich teile gerne Tipps und Erfahrungen, sonst wäre ich kein Produkttester aus Leidenschaft und hätte auch keinen Blog.
 ... rund um die Verkostungs-Aktionen mit der Melitta BellaCrema Selection des Jahres 2017 wurde auf dem Aktionsblog, ein Tipp verraten, um die besonderen Granatapfel-Nuancen herauszuschmecken. Er wurde von Markenjury-Mitglied Bibi67 veröffentlicht, lest mal selbst.

 Toller Tipp, vielen Dank...den werde ich mal ausprobieren, um auch mal in den Genuss der Granatapfelnuancen zu kommen. 

Mal ehrlich, warum wird mit dem Aroma und den Nuancen von Kaffeebohnen geworben, wenn sie in Form einer guten alten Tasse Kaffee, nicht herausschmeckbar sind?
Das verstehen meine Mädels nicht!

 

Jetzt probiere ich mich mal genauer durch den Nuancen Dschungel und versuche mal wie ein Barista zu schmecken und zu denken!
Ich hoffe es gelingt mir einigermaßen.
Ihr werdet bald mehr hören. 

 Der Melitta Kaffee wurde mir im Rahmen einer Markenjury Testaktion kostenlos zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank dafür!

Alle Melitta Kaffeesorten könnt ihr euch im
Melitta Online-Shop bestellen
 und die neue Selection des Jahres 2017 sind ebenfalls als Kaffee-Pads erhältlich!

Das „Selection des Jahres“ Gewinnspiel
Lust auf ein ganz besonderes Geschmackserlebnis? 
Dann mach bei dem Gewinnspiel mit!
Einfach bis zum 19.03.2017 das Formular ausfüllen und die Chance auf eines von
1.000 BellaCrema® Probiersets (4x 200g) sichern. 
Viel Glück!

Eure
Brigitte

Sonntag, 12. Februar 2017

Das neue Daily Superfoliant von Dermalogica


-Anzeige-


Ich wurde als Tester für das neue

Daily Superfoliant von Dermalogica

bei freundin Trend Lounge
ausgewählt!  

Als für den Test ausgewähltes freundin Trend Lounge-Mitglied bekam ich ein kostenloses Testpaket mit folgendem Inhalt:

  • 1x Daily Superfoliant (Originalprodukt)
  • 3x Luxus Testergrößen Multivitamin Power Serum (7 ml)
  • 5x Produktbroschüre
  • 1x freundin Zeitschrift
  • 1x Anschreiben
 Zum Produkt:
 Anti Aging mit Dermalogica: Daily Superfoliant


Das neue Puderpeeling zum Schutz vor Hautalterung  Daily Superfoliant ist eine Synthese
 aus Anti-Aging und Anti-Pollution. Das Produkt von Dermalogica rückt gezielt den Zusammenhang zwischen Umweltverschmutzung und Hautalterung in den Fokus.
Studien haben gezeigt, dass es einen Zusammenhang zwischen der Belastung durch Luftverschmutzung und Anzeichen von Hautalterung gibt. Hautalterung macht sich bemerkbar in Form von Hyperpigmentierung und trockenheitsbedingten Fältchen. Eine geschwächte Hautstruktur und erhöhte Sensibilität sind weitere Auswirkungen.

Anti Aging der neuen Generation

Daily Superfoliant enthält Inhaltsstoffe, die Schadstoffe absorbieren und das Anhaften von Schadstoffpartikeln verhindern. Ziel des Anti Aging Produktes ist es, die jugendliche Hautstruktur zu erhalten und eine außergewöhnliche Erneuerung zu bieten - für eine weichere, zartere Haut.

In der innovativen Pulverform ist Daily Superfoliant sanft genug für die tägliche Anwendung, aber stark genug, um zu schnellen Ergebnissen zu führen.


Dieser äußerst aktive Resurfacer in Pulverform macht die Haut extrem glatt und wirkt aktiv gegen die Auswirkungen von Umweltverschmutzung auf die Haut.


 Anwendung des Anti Aging Produktes:
Nach der Reinigung einen halben Teelöffel des Daily Superfoliant in die feuchten Hände geben und zu einer cremigen, schäumenden Paste verreiben. In kreisenden Bewegungen auf dem Gesicht auftragen, dabei die Augenpartie aussparen. Sanft einmassieren, dann gründlich mit warmen Wasser abspülen.

Ideal bei vorzeitig gealterter Haut. Bei empfindlicher Haut vorerst nur jeden zweiten Tag anwenden, bis die Haut eine Toleranz aufgebaut hat.

Daily Superfoliant wird in einer 57g-Packung für 72 Euro (UVP) angeboten. Es ist ab Februar 2017 im Handel erhältlich – bei allen Dermalogica® Spas, Kosmetikinstituten und Hautpflegezentren sowie unter buy.dermalogica.de

Die wichtigsten Inhaltsstoffe im Überblick:

  • Die mikropulverisierte Binchotan Aktivkohle von der Ubame Eiche (auch als „weiße Kohle“ bezeichnet) bindet sich an Unreinheiten und zieht diese somit regelrecht aus der Haut heraus. Mikrofeine Partikel erneuern die Hautoberfläche und entfernen Feinstaub sowie überschüssigen Hauttalg und andere Ablagerungen.
  • Oryza Sativa (Reiskleie) Extrakt, aus Reiskörnern oder -hülsen, enthält Phytinsäure, die eine peelende Wirkung besitzt. Bei Aktivierung des Pulvers mit Wasser wird die Doppelwirkung als chemisch-physikalisches Peeling freigesetzt.
  • Ein Enzym-Trio aus Papain, Lipase und Subtilisin löst Eiweißablagerungen in der Haut, reinigt die Haut bis in die Tiefe und intensiviert das Peeling.
  • Apfelsäure und Milchsäure exfolieren und retexturieren die Haut und machen sie so extrem geschmeidig.
  • Ein Komplex mit Anti-Haftwirkung (aus Rotalgen und Extrakten der Tarafrucht) stärkt die natürliche Barierrefunktion der Haut. Dabei hemmt ein nicht-okklusives, molekulares Netz die Anlagerung und das Eindringen von Umweltschadstoffen.
  • Niacinamid hat entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften. Es verhindert die Anlagerung von Schadstoffpartikeln und beugt dadurch vorzeitiger Hautalterung vor.
Bettinas Fazit:
Sofort-Schutz vor Hautalterung – Daily Superfoliant von Dermalogica

 Das ist ein sehr hochwertiges Produkt. Ich habe mir die Originalverpackung im Internet angesehen. Erst zur Verpackung, trotz des hohen Preises und abgesehen von der Wirkung, finde ich die Verpackung nicht so schön. Schwarz weiß sieht etwas zu clean aus. Man könnte auch meinen es ist ein medizinisches Produkt. Gleichzeitig ist es aber auch ohne Schnickschnack und zeigt auch dass das der Inhalt hier die größte Rolle spielt Ausserdem ist die Öffnung der Dose sehr groß, so dass meiner Meinung nach zuviel Pulver rauskommt.  Es ist etwas gewöhnungsbedürftig, dass man das Pulver selbst zu einem Peeling mischt. Erinnert mich ein bisschen an eine Apothekentätigkeit. Hier muss man erstmal ein Gefühl dafür kriegen, wieviel man für ein Gescihtspeeling braucht.
Die Farbe des Pulvers ist grau, es sieht aus wie Asche. Was mir nicht zusagt, ist der Duft. Hier hätte ich mir mehr schöne Duftstoffe gewünscht. Es Duft ist etwas zu herb und erinnert mich irgendwie an einen medizinisches Produkt. Denn ich finde Peeling und guter Duft schließen sich nicht aus.
Das Pulver hab ich auf die Hand aufgetragen und dann mit etwas Wasser zu einer festen Masse angemischt. Hier muss man auch erstmal ein Gefühl für kriegen. Meines ist etwas zu flüssig geraten und das würde ja dann im Gesicht herunterlaufen. Beim zweiten Anlauf hab ich eine haselnussgroße Portion Pulver und paar Tropfen Wasser vermischt. Es ist es eine schaumige Masse entstanden. Jetzt auf das ausgiebig gereinigte Gesicht auftragen. Augenpartie und Lippen lass ich natürlich aus.
Ich massierte es mit kreisenden Bewegungen auf mein Gesicht. Die kliztzekleinen Kügelchen spürt man auf der Haut und gibt mir ein angenehmes Hautgefühl. Ich hab es paar Minuten einwirken lassen und dann mit einem nassen Handtuch abgewischt. Jedoch muss ich sagen, dass mir der Duft einfach nicht gefällt. Hier fehlt mir ein schönerer Duftstoff, so dass auch die Sinne berührt werden. Ich habe das Peeling sehr gut vertragen, es traten keine negativen Reaktionen auf.  Als ich das Peeling abgewischt habe, hatte ich eine samtweiche, zarte, saubere und von allen Umweltstoffen gereinigte Haut. Mit diesem Peeling haben negative Umwelteinflüsse keine Chance. Das Ergebnis ist sehr zufriedenstellend.
Ich finde das Peeling schon hochwertig, allerdings finde ich auch, dafür dass ich mir das Peeling erst zurechtmixen muss und hier Fingerspitzengefühl angesagt ist, dass der Preis mir etwas zu hoch ist. Ich bin mir noch unsicher ob ich das Peeling erneut kaufen würde. Empfehlen kann ich es allerdings bedenkenlos.
Für die anschließende Pflege nach dem Peeling hat Dermalogica ein Multivitamin Power Serum herausgebracht. Nach dem Peeling finde ich sollte die Haut nochmal durch ein Power Serum gepflegt werden. Vor allem finde ich gut, dass es Anti-Aging wirkt. Denn ab einem gewissen Alter braucht man einfach hochwertige Pflege. Das Power Serum hat eine ganz besondere butterartige Textur, was mir wirklich sehr gut gefällt. Ich mag die Konsistenz, sie ist sehr smooth und man kann sie wirklich sehr gut ins Gesicht verteilen. Es hat keine sehr feste Konsistenz. Dennoch gibt es trotz der butterartigen Textur keinen Schmier/Fettfilm auf der Haut. Das Serum zieht sehr schnell ein. Bei diesem Serum wurde an Duftstoffen nicht gespart und das Serum duftet zart. Ich verbinde den Duft mit Mandel-oder Sheabutter. Muss nicht unbedingt drin sein, aber so kommt der Duft bei mir an. Das Serum rundet die Pflege der Gesichtshaut nochmal ab. Ich finde die Kombination mit Peeling und Serum gelungen. Wenn man das Peeling kauft, sollte man auch das zur Serie zugehörige Serum kaufen. Denn nur so ist die optimale Pflege gewährleistet.


#dermalogica #dailysuperfoliant #freshworld007 
#sponsored #freundin #trendlounge




Weitere Produkte von DERMALOGICA kannst du dir HIER anschauen!

♥be fresh♥
Eure Brigitte

#dermalogica #dailysuperfoliant #freshworld007 
#sponsored #freundin #trendlounge

Mittwoch, 8. Februar 2017

HENGSONG Zappeln Cube Würfel

-Werbung-

Hallo meine von Unruhe geplagten Freshies

Ich durfte über das Portal VIPON (früher amzreviewtrader) einen Antizappel-Würfel vergünstigt testen:

HENGSONG Zappeln Cube Würfel entlastet Stress und Angst für Kinder und Erwachsene Spielzeug Geschenke (Schwarzweiss)






  • Material: ABS / Metall
  • Durchmesser Ca.: 2.2cm
  • Paket umfassen: 1PC
  Preis:     EUR 4,86
Fazit:
Sehr klein, aber hilfreich
 Den Würfel habe ich meinem Sohn bestellt, der in ruhigen Momenten oder in Situationen in denen man inne halten muss, seine Unruhe mit dem Würfel besser kanalisieren kann. Besonders in Meetings und bei Besprechungen ist der Würfel sehr von Vorteil.


Was ist ein FIDGET CUBE?
Was ist ein Fidget-Würfel? 
Fidget Würfel ist ein Schreibtischspielzeug für jedermann der es mag zu zappeln. Wie man es benutzt? Es ist einfach. Der Fidget Würfel hat 6 Seiten und auch Seitenmerkmale um daran zu zappeln, seine Unruhe auszutoben.


Der Würfel ist schwarz/weiss, hat 6 verschiedene Funktionen
 BREATHE:DURCHATMEN, VERSCHNAUEN
ROLL:ROLLEN
SPIN:DREHEN
CLICK:KLICKEN
GLIDE:GLEITEN
FLIP:SCHNELLEN, FLIPPERN
und man kann eine kleine Schlaufe, ähnlich wie bei einem Handy, daran befestigen.

Er ist recht klein, liegt aber gut in der Hand und das auch noch recht unauffällig.

Mein Sohn findet ihn klasse und er ist fast täglich im Gebrauch. 

Er kann diesen Würfel all jenen empfehlen, die einen Ableiter für ihre innere Unruhe brauchen.
Eure
Brigitte