Information:

Produkttest-Blogs.de

Information: Diese Seite enthält Werbung und Affiliate Links

Alles läuft nach meinem Motto:
"Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich."

Samstag, 9. April 2016

Mähroboter Landroid WG790E.1 von WORX - Teil 1 UNBOXING

Hallöchen meine Heimwerker- und Garten Freshies,
als einer von 20 ausgewählten Selbst-Scouts darf ich den Mähroboter Landroid M (WG790E.1) von der Fa.WORX bis zum 27. Mai ausführlich testen.


Zuerst schauen wir uns die technischen Produktqualitäten laut WORX mal in einer Auflistung an:

von WORX im Test:

28V/18cm Mähroboter Landroid M 800 
UVP: EUR 899,00

Produktinfo lt. Hersteller: 
  •  Die patentierte Schnitttechnologie AIA sorgt für problemloses Mähen auch in engen und verwinkelten Rasenflächen
  •  Keyless-Programmierung: einfach die Taste drücken, um den Mähvorgang zu starten
  •  Intuitive Benutzeroberfläche auf mehreren Ebenen für eine schnelle und einfache Programmierung
  •  Multi-Zonen-Programmierung maximiert die Effizienz indem sie Ihren Rasen in einzelne Segmente unterteilt
  •  Die Rasenkantenmähfunktion – bei Drücken der Home-Taste wird der Rasen entlang des Begrenzungskabels gemäht
  •  Lithium-Ionen Akku: geringes Gewicht, hohe Kapazität, geringe Selbstentladung, kein Memory-Effekt.
  •  Kehrt nach dem Mähen automatisch zur Ladestation zurück
  •  Automatisches Aufladen bei niedrigem Akkustatus
  •  3- Klingen- und Mulchsystem
  •  Der Regensensor lässt den Landroid seine Arbeit unterbrechen und erst fortführen, wenn das Gras nicht mehr nass ist.
  •  PIN-Sicherheitsschloss
  •  Die Batterie lässt sich schnell und einfach austauschen – das hilft bei der Wartung

 Technische Daten lt. Hersteller:

Bildquelle:www.worx.com

Bedienungsanleitung des Herstellers zum Downloaden:

 Klicken Sie hier, um sich die Bedienungsanleitung des 28V/18cm Mähroboter Landroid M 800 anzuschauen

*Sie brauchen den Adobe Acrobat Reader, um die Datei anzusehen. Um ihn herunterzuladen

 Im Lieferumfang enthalten
(9) Schrauben
(1)Ladestation (WA3744)
(1)Akku (WA3225)
(2) Begrenzungskabel-Abstandslehre
(9) Messer
(180) Heringe
150m Begrenzungskabel
(1) Ladestation mit Verlängerung 15m
(4) Nägel Verankerung der Ladestation
(1) Innensechskantschlüssel




Sollte sich Ihr WORX GARTENGERÄTE-Werkzeug innerhalb von 3 Jahren ab dem Kaufdatum aufgrund von Material- oder Ausführungsmängeln als fehlerhaft erweisen, gewähren wir Ihnen folgende Garantien:

Kostenloser Ersatz oder kostenlose Reparatur aller fehlerhaften Teile, oder
Kostenlose Reparatur der Produkte, oder;
Kostenloser Ersatz des Geräts durch ein neues oder; generalüberholtes Gerät.

 

Neuer Held im Garten


Der Mähroboter Landroid denkt mit und schafft auch verwinkelte, unebene Flächen


Verschiedene Gartensegmente, 35 Prozent Steigung, Wegüberquerung, automatische Rückkehr zur Ladestation – für den Landroid von Worx ist das keine Kunst. Anders als blinde Mähroboter ist der Landroid WG790E.1 mit künstlicher Intelligenz ausgestattet und in der Lage eigene Entscheidungen zu treffen. So fällt es ihm leicht enge Flächen zu mähen, die andere Roboter schlicht übergehen würden, und wenn die ersten Regentropfen fallen, macht er von selbst Pause. Bei Bedarf lässt er sich individuell programmieren. Eine Grundeinstellung ist vorab eingegeben, so dass der Landroid gleich nach dem ersten Aufladen und dem Verlegen des mitgelieferten Begrenzungskabels im Garten einsatzbereit ist. Und dann heißt es für Sie: Nie mehr selbst den Rasen mähen!

MAXIMALE BEQUEMLICHKEIT

Bis zu 800 m2 Rasen schafft der Akku-Mähroboter Landroid – im Alleingang

SCHNITTIGER HELFER

Verwinkelte Gärten sind sein Hobby

SELBSTVERSORGER

Einparken, Strom tanken, weitermachen 


 So da bin ich aber mal gespannt was der kleine "Große" so alles kann und ob er hält was der Hersteller verspricht!

Dann geht für euch in einem Video mit dem Auspacken weiter:

video

Viel Spaß beim Zuschauen
Bis bald
Eure

 






1 Kommentar: