Information:

Produkttest-Blogs.de

Information: Diese Seite enthält Werbung und Affiliate Links

Alles läuft nach meinem Motto:
"Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich."

Montag, 30. November 2015

BWT Magnesium Mineralizer

Hallo meine lieben Freshies, ich durfte über LECKERSCOUTS den

BWT Magnesium Mineralizer testen.

Dieses Test-Paket konnte ich für mich entdecken:


Alles kam gut verpackt in einem extra Karton bei mir an.


 Ich legte mir erstmal alles zurecht , um mich für den Zusammenbau mit den einzelnen Filterteilen auseinanderzusetzen.


Die Filterkartusche beeindruckt mich schonmal mit dem Versprechen Chlor und Kalk aus dem Wasser zu filtern und Magnesium hinzuzufügen.


Filterkartuschen





Die Filterkartusche mit der von BWT patentierten Magnesium Technologie ist das Herzstück des BWT Magnesium Mineralizer. Das mit Magnesium mineralisierte Trinkwasser bringt das Aroma von Tee und Kaffee optimal zur Geltung und auch pur genossen überzeugt es durch seinen Gourmet-Geschmack.


Das ist die
Gourmet Edition

(schaut mal im BWT Shop vorbei, 
da bekommt ihr so einiges von BWT)




 Alle Einzelteile die ich brauche sind vorhanden. Eine Kanne, einen Einsatz, eine Filterkartusche und den Deckel mit dem digitalen Display. Die Kanne habe ich nun mit einem Spülmittel gespült und wieder getrocknet.

 Der Zusammenbau ist leicht zu händeln und der Filter ist schnell einsatzbereit.


Frisch aus der Folie ausgepackt sind auf dem Filter noch ein paar Aktivkohle Partikel zu sehen.


 Der Filter wird in den dafür vorgesehenen Einsatz des BWT eingesetzt.

Ein, zwei Testwasserfüllungen sollten vor der ersten Anwendung schon sein. Damit der Filter sich vollsaugt und einmal um die losen Aktivkohle Partikel herauszuspülen. Die möchte man ja nicht mittrinken, obwohl sie "keinen" Schaden zufügen.

Die Displayanzeige ist erstmal bei Null.

Meine Kanne hat ein Fassungsvermögen von unglaublichen 2,7 l . Ein Liter angereichertes Wasser entspricht einem Magnesiumgehalt von ~65mg*  

Für den gleichen Magnesiumanteil müsst ihr sonst 7 Äpfel essen.

*bei einer durchschnittlichen Wasserhärte von 75° dH

  Wenn der Filter euren täglichen Trinkkonsum bereichert,  steigt die Displayanzeige immer weiter bei jeder neuen Befüllung.

So wisst ihr immer genau wann ihr wechseln müsst. 

So ca. 40/50 mal (+/-) klappt es schon.

  Es können bis zu 120 Liter Wasser mit nur einer Kartusche gefiltert werden. 





 

*****

Hier mal ein paar Produktinfos zusammengefasst von der Leckerscout-Seite:

BWT Magnesium Mineralizer: Verwandelt Leitungswasser in einen Fitmacher!

Energieschub durch Magnesium-Wasser

Lernen Sie die den BWT Magnesium Mineralizer kennen.


Wer körperlich und geistig leistungsfähig bleiben will, sollte rund 300 mg Magnesium pro Tag zu sich nehmen. Erstaunlich: Rund 20 % des Mindestbedarfs können durchs Trinken gedeckt werden. Dabei geht es nicht um irgendein Getränk, sondern um das gefilterte, mit Magnesium mineralisierte BWT-Wasser.

So funktioniert’s 

 BWT, Europas Nr. 1 der Wassertechnologie, hat mit dem „Magnesium Mineralizer“ ein einzigartiges Produkt entwickelt, das kontinuierlich das wertvolle Mineral Magnesium ionisch an das Leitungswasser abgibt. Das Herzstück ist die „Magnesium Mineralizer“ Filterkartusche, die das Wasser filtert und gleichzeitig mit dem wertvollen Mineral anreichert.

 *****

Erstaunlich ist wie einfallsreich man wird wenn man sich mit einem Produkt mal so richtig auseinandersetzt. Sogar die Blumen gieße ich mit dem Magnesium Wasser, ihnen gefällt es und sie danken es mit üppigem Wuchs und saftigem Grün.

Jeglicher Tee, mit minaralisiertem Wasser zubereitet, schmeckt hervorragend. Die Aromen kommen besonders gut zur Geltung. Der Kaffee ist nicht so "unser". Genutzt wird das Wasser aber hauptsächlich pur, zum reinen Trinkgenuss!

 Ich habe mich auf den Test beworben, weil ich die Idee so spannend fand, mein Kranwasser aufzupimpen. Ich finde dieser Test hat sich gelohnt. Ich werde ihn noch mal der Familie zur Verfügung stellen. Sie wollen ihn auch ausprobieren. Fakt ist, dass er einen festenPlatz in unserem Haushalt gefunden hat.

Der Test machte der Familie viel Spaß. Ob nach der Arbeit, der Schule zum/während oder nach dem Sport. Getrunken wird immer, idealerweise mit Mineralien angereichert

Beim Essen kommen die einzelnen Aromen der Gemüsesorten auch besser zur Geltung.

Der BWT Magnesium Mineralizer wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. 

- VITAL - FRESH - DELICIOUS -

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen