Information:

Produkttest-Blogs.de

Information: Diese Seite enthält Werbung und Affiliate Links

Alles läuft nach meinem Motto:
"Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich."

Dienstag, 18. November 2014

HYLO®-FRESH Frische für müde und gestresste Augen

 Hallo meine lieben Gesundheitsbewussten,

über gofeminin Testlabor durften wir die neuen, zur Augenbefeuchtung entwickelten Augentropfen:

HYLO®-FRESH

  Frische für müde und gestresste Augen

 testen!


Beschreibung :

HYLO®-FRESH lindert Reizungen der Augen, die durch umgebungsbedingte Belastungen, wie intensive Bildschirmarbeit, trockenes Raumklima, Zugluft, vermehrte Sonneneinstrahlung und Belastung der Luft mit Staub, Pollen oder durch Kontaktlinsentragen entstehen. Zubereitungen aus Augentrost (Euphrasia officinalis) werden schon seit Jahrhunderten zur Behandlung von geröteten und brennenden Augen, vermehrter Tränenabsonderung, sowie Schwellungen und Rötungen der Augenlider- und Lidränder angewandt. Hyaluronsäure sorgt zusätzlich für eine wohltuende und effektive Befeuchtung der Augenoberfläche.

- Konservierungsmittelfrei und phosphatfrei
- Mit Kontaktlinsen verträglich
- 6 Monate nach Anbruch haltbar und mit mind. 300 Tropfen garantiert äußerst ergiebig.

 Infos zu HYLO®-FRESH vom Hersteller
 Bis zu 6 Monaten nach Anbruch haltbar


, eine enorme Leistung. Andere Augentropfen halten da nicht so lange durch. So zwischen 6 Wochen und 3 Monaten stand auf den bisher verwendeten Verpackungen.
 Heizungsluft, kalte Aussentemperaturen, aber besonders die Klimananlage im Kassenbereich bei der Arbeit, machen mir im Herbst/Winter das Leben schwer. Die Augen werden trocken, fangen an zu brennen und zu jucken. Sehr unangenehm! Ich nehme bereits permanent ein Gel zur Befeuchtung meiner Augen. Die letzten Tage habe ich aber die neuen HYLO®-FRESH ausprobiert.
 Wenn man mit der Dosiertechnik vertraut ist, kann man den auf der Öffnung aufliegenden Tropfen, im Auge platzieren, um eine optimal Befeuchtung zu erzielen!
 Jeder Tropfen kommt steril aus dem Dosier-Spender





 Der Inhaltsstoff Euphrasia wird auch Augentrost genannt.
 Augentrost (Euphrasia) ist eine Pflanzengattung in der Familie der Sommerwurzgewächse (Orobanchaceae).
Quelle: Wikipedia 
  Mit dem Dosierer musste ich erst umgehen lernen. Ein bisschen umständlich, wie mir bewußt wurde. Bei der hier abgebildeten Haltung, hätte ich mir, durch den Fingerdruck, beinahe den Dosierer ins Auge gerammt!
Also erst den Tropfen heraus dosieren und dann den Tropfen ins Auge träufeln, ist meine Variante, die mir besser gefällt! 
 Die Augenbefeuchtungstropfen HYLO®-FRESH kosten zwischen 7,- und 9,- Euro, je nach Anbieter!

Deine Augen sind müde und gestresst? Tu ihnen etwas Gutes und erfrische sie mit der reizlindernden und befeuchtenden Kombination aus Hyaluronsäure und Euphrasia. Mehr Informationen findest du entweder auf der HYLO®-FRESH-Website oder im  gofeminin Projekt-Blog.

Ich benutze die Tropfen erstmal weiter, um sie im Dauergebrauch zu testen. Für zwischendurch und zu diesem Preis sind sie recht gut, aber mein altbewährtes Gel tausche ich trotzdem nicht gegen die Tropfen ein.
 Die Befeuchtung ist ausreichend für die normal beanspruchten Augen, die schnell zu Trockenheit und Reizung neigen!
 Ich benutze beide Produkte, je nach Herausforderung für meine Augen!



 Vielen Dank an gofeminin Testlabor und an URSAPHARM Arzneimittel GmbH zu einem guten Augenpflegeprodukt!  
Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt!

#gofeminin  #hylofresh #hyloeyecare

Zur Zeit läuft auch ein Gewinnspiel auf der Produktseite. Zu gewinnen gibt es ein iPad:
 https://www.augenbefeuchtung.de/gewinnspiel/
ESS: 10.01.2015


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen